Wissenschaftliche Vereinigung
zur Förderung des
Immobilienjournalismus e. V.

Königstraße 27a
12105 Berlin

Tel.: +49 (030)-72 62 76 1790
Fax: +49 (030)-72 62 76 163

info@wvfi.de

26.06.12

Thomas Porten erhält „Deutschen Preis für Immobilienjournalismus“ 2012

  • Preisverleihung am 9. Oktober 2012 auf der
    Immobilien-Fachmesse EXPO REAL in München



geboren 1966, war nach seinem Studium der Volkswirtschaft, Politologie, Pädagogik, Germanistik und Geschichte zunächst im Suhrkamp-Verlag sowie im Deutscher Klassiker Verlag in Frankfurt tätig. Seit 1993 arbeitete er als Redakteur bei der „Immobilien Zeitung“ und ist seit 1995 ihr Chefredakteur.

Thomas Porten

geboren 1966, war nach seinem Studium der Volkswirtschaft, Politologie, Pädagogik, Germanistik und Geschichte zunächst im Suhrkamp-Verlag sowie im Deutscher Klassiker Verlag in Frankfurt tätig. Seit 1993 arbeitete er als Redakteur bei der „Immobilien Zeitung“ und ist seit 1995 ihr Chefredakteur.



Porten hat die „Immobilien Zeitung“ zu einer der führenden Medien in der Immobilienbranche entwickelt. Als er im Jahre 1993 bei der „Immobilien Zeitung“ begonnen hat, handelte es sich um ein Kleinanzeigenblatt für Immobilienofferten aus dem Rhein-Main-Gebiet. Mit drei Kollegen hat er das Blatt zur Fachzeitung für die Immobilienwirtschaft gemacht. Heute ist die „Immobilien Zeitung“ Pflichtlektüre für alle in der Branche Tätigen und beschäftigt 20 Redakteure.

Die Wissenschaftliche Vereinigung zur Förderung des Immobilienjournalismus e. V. wird von 16 renommierten Unternehmen und Verbänden der Immobilienwirtschaft unterstützt.

Mit dem „Deutschen Preis für Immobilienjournalismus“ zeichnet die WVFI Journalisten aus, die sich durch ihre Beiträge um den Immobilienjournalismus verdient gemacht haben.

Die Jury setzte sich aus folgenden ständigen und wechselnden Mitgliedern zusammen:

• Prof. Dr. Karl-Werner Schulte, Vorsitzender
IREBS International Real Estate Business School,
Universität Regensburg

• Prof. Dr. Hans Mathias Kepplinger,
Institut für Publizistik,
Johannes-Gutenberg-Universität, Mainz

• Hans-Joachim Beck,
Vorsitzender Richter am Finanzgericht Berlin-Brandenburg a.D.

• Dr. Hugo Müller-Vogg,
Publizist, ehemals Mitherausgeber der Frankfurter
Allgemeinen Zeitung

• Jens Friedemann,
ehemals Redakteur der Frankfurter Allgemeinen Zei-tung

• Dr. Rainer Zitelmann,
Geschäftsführender Gesellschafter
der Dr. ZitelmannPB. GmbH

• Dr. Wulff Aengevelt
Geschäftsführer
der Aengevelt Immobilien GmbH & Co. KG.

• Markus Esser,
Leiter der Unternehmenskommunikation
der Commerz Real AG

• Robert Heinemann
Bereichsleiter Kommunikation
der ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG



Die Preisverleihung an Thomas Porten findet am 9. Oktober 2012, 17.00 Uhr, auf der führenden deutschen Immobilienmesse EXPO REAL in München statt.




nach oben