Wissenschaftliche Vereinigung zur Förderung des Immobilienjournalismus e.V.

Die WVFI e.V. vergibt an Lehrstühle und Institute an Hochschulen und Fachhochschulen auf begründeten Antrag finanzielle Mittel zur Unterstützung wissenschaftlicher Projekte auf dem Gebiet des Immobilienjournalismus.

Damit soll das Interesse von Professoren, wissenschaftlichen Assistenten und Studierenden an immobilienspezifischen Themen geweckt werden. Darüber hinaus ist es ein Anliegen des Vereins, die Qualität und Quantität der immobilienbezogenen Inhalte im Rahmen des Studiums zu fördern und zu unterstützen. Im Fachbereich Publizistik bedarf es des Ausbaus der Vermittlung von Fachwissen und Sachkunde über Immobilien. Ebenso sollte im Fachbereich der Immobilienwirtschaft der Öffentlichkeitsarbeit von Immobilienunternehmen und der Stellung der Immobilie in der Öffentlichkeit mehr Bedeutung beigemessen werden.